Telefonische Beratung unter +49 (0) 621 637 429 13
 
Zahlung auf Rechnung
 
Versandkostenfreie Lieferung
  • Glatte Böden sind kein Problem - Haftung beugt Unfällen vor
  • Antirutscheffekt für den Schmutzfangläufer - langlebig

Zubehör: Antirutsch-Unterlegmatte für Schmutzmatten auf glatten Böden, 80 cm Breite

ab 10,47 

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Antirutschunterlage für Schmutzfangmatten auf trockenen glatten Böden

Durch die Unterlegmatte wird ein Verrutschen von Schmutzfangmatten auf ebenen oder glatten Böden wie Parkett, Fliesen oder polierten Steinböden verhindert.

Wir empfehlen ein Auslegen der Antirutsch-Unterlegmatte etwa 10 cm entfernt von den Ecken der Schmutzfangmatte auf der Unterseite der Matte – einfach unterlegen und andrücken. Haftet mit der wiederentfernbaren Haftschicht ähnlich einem Haftnotizzettel an der Schmutzfangmatten-Unterseite.

Die Antirutsch-Unterlegmatte auf einen Blick:

  • Breite: 80 cm
  • Stärke: nur ca. 2 mm, Maschenweite ca. 0,5 x 0,5 cm
  • Material: PES Glasgarn-Gewebe beideitig beschichtet mit spezieller PVC-Paste, Haftmittel auf Acrylatbasis
  • Rutschsicher
  • Haftkleber zur Fixierung auf Unterseite des Mattenrückens
  • Einfaches Verlegen
  • leicht zu schneiden
  • Geruchslos
  • beugt Unfällen vor
  • maß- und formbeständig

Verlegehinweis:

Die Unterlage auf den glatten Boden auslegen, ggf. zuschneiden. PE-Folie abziehen, Sauberlaufmatte auflegen und andrücken.

Achtung:

  • Bei Versiegelungen von Böden mit Wasserlacken empfehlen wir vor dem Auflegen der Unterlage eine Aushärtungszeit der Versiegelung von mind. 3 Monaten
  • Nur geeignet bei lösemittelfreien Öl- und Wachsversieglungen
  • Bei Nässe keine Haft- und Antirutschwirkung!

Für textile Böden (Nadelfilz, Veloursböden, Teppiche etc.) empfehlen wir die Antirutsch-Unterlegmatte für textile Böden.

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen