Bodenroste Industrie, Nassräume

Bodenroste für nasse, glatte oder schmierige Böden

Bodenroste als Rollenware oder als Zuschnitt wird meist eingesetzt als Bodenbelag für glatte, fettige oder nasse Böden – an Arbeitsplätzen mit Öl- und Fettbelastung, in Nassräumen und in Bereichen, an denen es durch Feuchtigkeit glatt ist – Duschen, Umkleiden, Laufwege in Sanitärräumen usw. Bodenroste haben durch ihr Oberflächenprofil oft eine sehr gute Rutschhemmung bis hin zur Maximalstufe R13.

Es werden alle 12 Ergebnisse angezeigt.

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit