Bodenroste Industrie, Nassräume

Bodenroste für nasse, glatte oder schmierige Böden

Bodenroste als Rollenware oder als Zuschnitt wird meist eingesetzt als Bodenbelag für glatte, fettige oder nasse Böden – an Arbeitsplätzen mit Öl- und Fettbelastung, in Nassräumen und in Bereichen, an denen es durch Feuchtigkeit glatt ist – Duschen, Umkleiden, Laufwege in Sanitärräumen usw. Bodenroste haben durch ihr Oberflächenprofil oft eine sehr gute Rutschhemmung bis hin zur Maximalstufe R13.

Es werden alle 12 Ergebnisse angezeigt.